Infos für deutsche Universitäten

Home

Kolumbianische Partnerorganisationen

Ministerio de Educación
Das kolumbianische Bildungsministerium ist die verantwortliche Institution für Zulassungen, Akkreditierungen und Qualitätssicherung im Bildungsbereich. Die einzelnen Bereiche werden über untergeordnete Zuständigkeiten, wie zum Beispiel ICETEX oder CNA, die nationale Akkreditierungsbehörde, abgewickelt. Das kolumbianische Bildungsministerium ist neben anderen Einrichtungen Mitfinanzierungsinstitution des Stipendienprogrammes für kolumbianische Studierende der Ingenieurwissenschaften, das seit 2007 über 300 Kolumbianer gefördert hat.

ICETEX - Instituto Colombiano de Crédito Educativo y Estudios Técnicos en el Exterior
Die kolumbianische Bildungsbehörde ICETEX vergibt Studienkredite für kolumbianische Studierende für Studien im In- und im Ausland. Seit 2007 ist ICETEX Mitfinanzierungsorganisation des Förderprogramms für kolumbianische Studierende der Ingenieurwissenschaften und kofinanziert seit 2012 bis zu sechs Sprachassistenten, die für jeweils ein Jahr an kolumbianischen Universitäten Deutsch unterrichten.

CNA - Consejo Nacional de Acreditación
Der nationale Akkreditierungsrat - Consejo Nacional de Acreditación - akkreditiert Institutionen und einzelne Studienangebote kolumbianischer Hochschulen. Die zusätzliche Qualitätsakkreditierung des Bildungsangebots Kolumbiens ist ein guter Indikator für besonders exzellente Institutionen, die daher eine Orientierung bei der Suche nach Partneruniversitäten bieten kann. Der CNA unterteilt die Qualitätsakkreditierung in zwei Bereiche, in die Akkreditierung von gesamten Hochschulen und die Akkreditierung einzelner Studiengänge.

COLFUTURO
Die private COLFUTURO-Stiftung vergibt Kredit-Stipendien für die weltweite Finanzierung von Postgraduiertenstudiengängen und finanziert durch eine Kooperationsvereinbarung mit dem DAAD jährlich 50 graduierte Kolumbianer, die für eine zwei- bis vierjährige Förderung für ihr Master- bzw. Promotionsstudium nach Deutschland gehen. Das COLFUTURO-Stipendium wird anteilig als Kredit ausgezahlt, der DAAD gewährt eine zusätzliche Unterstützung in der Form eines Teil-Stipendiums.

COLCIENCIAS - Departamento Administrativo de Ciencia, Tecnología e Innovación
COLCIENCIAS arbeitet als öffentliche Einrichtung an der Umsetzung der nationalen Politik in Bezug auf Wissenschaft, Technologie und Innovation.
Zusammen mit COLCIENCIAS führt der DAAD seit 2007 das Programm zur Förderung des projektbezogenen Personenaustauschs PROCOL durch, dessen Ziel es ist, im Rahmen zweijähriger binationaler Forschungsprojekte Gruppen von Etablierten Forschern und Nachwuchswissenschaftler/innen beider Länder bei gemeinsamen Projekten zu unterstützen. Ausserdem ist COLCIENCIAS einer der Partner des Förderprogramms für kolumbianische Studierende der Ingenieurwissenschaften, das seit 2007 über 300 Studenten acht verschiedener kolumbianischer Universitäten gefördert hat.

ASCUN - Asociación Colombiana de Universidades
ASCUN ist der kolumbianische Gegenpart zur deutschen Hochschulrektorenkonferenz, der zur Zeit 84 Universitäten zugehörig sind. ASCUN setzt sich für die Förderung der wissenschaftlichen Qualität innerhalb der kolumbianischen Hochschulen ein.